Sanierung und Erweiterung

Werkhof Gerbi

Seengen

 

Projekt 2005/ 06

Ausführung 2006/ 07

Fotos Wehrli Müller Fotografen

 

Die bestehende Entsorgungshalle in Seengen wurde um ca 50m2 erweitert. Sie erhielt eine neue Fassade und ein neues Dach. Durch die Positionierung des neuen Büro/Werkstattgebäudes und des neuen Hallengebäudes ergeben sich zwei grosszügig dimensionierte Höfe. Der Entsorgungshof für den Verkehr mit privaten Fahrzeugen und der Werkhof für das Bauamt. Die Höfe können mittels Schiebetor untereinander und mittels Schiebetoren an den Einfriedungen nach aussen hin abgeschlossen werden.

Das Bürogebäude liegt in der Mitte der ganzen Anlage und funktioniert als Dreh- und Angelpunkt.