Neubau

Wohnhaus Unterer Bünenweg

Oberbuchsiten


Projekt 2006
Ausführung 2007
Fotos Wehrli Müller Fotografen

 

Für eine 6-köpfige Familie realisierten wir an reizvoller Lage am Rand der Bauzone von Oberbuchsiten dieses Wohnhaus. Ineinderfliessende Innen- und Aussenräume, der starke Bezug zur hügeligen Juralandschaft und eine einfache und schnörkellose Materialisierung waren die Schwerpunkte bei der Projektierung und der schlussendlichen Realisation.

Die Projektidee bestand darin den Erd- und Obergeschosskörper so übereinder zu verdrehen, dass vielfältig nutz- und erlebbare Aussenräume entstehen. Im Obergeschoss befinden sich 4 Individualzimmer, davon zwei mit vorgelagerter grosser Dachterrasse.

Im Erdgeschoss situiert sich das Esszimmer mit Küche als eigentliche Drehscheibe des Hauses, in welchem sich Entree, Garderobe, Essen, Kochen, die vertikale Erschliessung sowie der Zugang zum Wohnzimmer und zum grossen gedeckten Sitzplatzes befinden.

Die Materialisierung reduzierte sich auf Beton Typ2, Parkettböden in Kastanie und punktuell farbig gestrichene Schreinerarbeiten. Die Nasszellen sind an Wänden und Böden mit einem einheitlichen PU-Farbanstrich versehen. Die Umgebungsarbeiten sind einfach und reduziert gestaltet, mit Kiesflächen und in die umgebende Landschaft übergehende Grünflächen.