Neubau

Zwei Wohnhäuser Lindenbergstrasse

Dottikon

 

Projekt 1997

Ausführung 1998

 

Auf dem letzten unüberbauten Grundstück in diesem Wohnquartier entstanden diese zwei einfachen Wohnhäuser mit Garage und Gartenterrasse.

Aus der Abfolge der bestehenden Baumeisterhäuser aus den 50-er Jahren lag eine analoge Architektursprache mit neuer Ausgestaltung nahe.

Beide Häuser wirken in ihrer Typologie sowie dem Kellenwurf in Dunkelgrau und Ocker vertraut und nehmen Bezug zu den Bauten in direkter Nachbarschaft.